CHOR:sinfonie, Teil 1

erstellt am 14. Dezember 2018

70 Jahre Chorverband Österreich

Der Österreichische Sängerbund heißt seit 2004 Chorverband Österreich und feiert in diesem Jahr 70 Jahre Bestand mit einem innovativen, noch nie da gewesenen künstlerischen Projekt, das in ganz Österreich stattfinden wird:

Die vom prominenten Schriftsteller Franzobel in unserem Auftrag formulierten Texte wurden von zehn KomponistInnen aus allen Bundesländern vertont. Im Laufe des Jahres 2019 wird in den Bundesländern der jeweilige Teil uraufgeführt und am 3.11.2019 im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins als Gesamtwerk zur Uraufführung gebracht.

Dank der Landeschorverbänden sind großartige KomponistInnen beauftragt worden und werden herausragende Chöre singen.

So wird gezeigt werden, wie frisch, zeitgemäß, spannend, bunt, aktiv und gefragt die österreichische Chorlandschaft ist.

  • Kommen Sie zu den Uraufführungen, denn es gibt sicherlich eine in Ihrer Nähe!
  • Zeigen wir gemeinsam, wie verbreitet das Chorsingen ist und wie viele dabei sind!
  • Füllen wir am 3. November den Wiener Musikverein, sodass die gesamte CHOR:sinfonie vor vollem Haus erklingen kann!

Weitere Infos zur CHOR:sinfonie unter: www.chorverband.at

Dateien:
CVO_Flyer_2018-SCREEN_high_resolution.jpg
Drucken