1. & 2. Platz beim Bundesjugendsingen in Graz

erstellt am  7. Juli 2017

Salzburger Erfolge beim Bundesjugendsingen unterstreichen hohes Niveau der Chorkultur im Land

Gleich zu den Ergebnissen:

1. Platz beim Wertungssingen beim Bundesjugendsingen für das Salzburger Vokalensemble Kinderklang ReiHaWei aus Pfarrwerfen unter der Leitung von Barbara Reiter

2. Platz für die Jugendkantorei am Dom unter der Leitung von Gerrit Stadlbauer

Ebenfalls unter den besten 7 Jugendchören/Ensembles Österreichs: der Mädchenchor des Musikgymnasiums/Musischen Gymnasiums unter der Leitung von Markus Obereder!

Insgesamt 61 Jugendchöre und Ensembles aus ganz Österreich mit über 1500 Sängerinnen und Sänger verwandelten Graz von 23.-26. Juni in eine singende-klingende Stadt.

Höchst erfolgreich waren die Salzburger Chöre und Ensembles, die Salzburg beim Bundesjugendsingen in Graz in den vergangenen Tagen vertreten haben:

Sie dürfen sich durchwegs über sehr gute und ausgezeichnete Erfolge beim Wertungssingen freuen und erhielten auch bei ihren Auftritten bei Chorkonzerten, dem Konzert PopVox oder anderen Möglichkeiten in der Stadt Graz stets höchstes Lob: „Bei Salzburger Chören und ihren ChorleiterInnen weiß man einfach, dass hier immer höchste Qualität geboten wird,“ so stets die Rückmeldungen der ChorleiterInnen oder auch Fachinspektoren anderer Bundesländer.

Salzburg war mit der Jugendkantorei am Salzburger Dom (Leitung: Gerrit Stadlbauer), dem 2a Klassenchor der NMS Lamprechtshausen (Leitung: Roland Kravanja), dem Kinderklang ReiHaWei 2-2-3 aus Pfarrwerfen (Leitung: Barbara Reiter), dem Vokalensemble vok-shock vom Privatgymnasium Borromäum (Leitung: Moritz Guttmann), dem Mädchenchor des Musischen Gymnasiums (Leitung: Markus Obereder), Da.Capo vom BORG Straßwalchen (Leitung: Katharina Anzengruber), dem Klassenchor der Volksschule Tweng (Leitung: Ernst Schiefer), dem Burschenensemble vom Musischen Gymnasium (Leitung: Thomas Huber) und den BORG Girls vom BORG Nonntal (Leitung: Susanne Rindberger) in Graz vertreten.

Info:

Kinderklang ReiHaWei aus Pfarrwerfen – das sind: 2 Schwesternpaare und ein Schwesterntrio aus Pfarrwerfen UND sie sind Cousinen (Durchschnittsalter 11 Jahre!).

"Die tollen Ergebnisse der Salzburger Jugendchöre zeigen, dass Singen unter Jugendlichen hoch im Kurs steht und das Niveau unserer Chöre ausgezeichnet ist. Ich gratuliere den jungen Sängerinnen und Sängern und allen Chorverantwortlichen ganz herzlich. Dahinter steckt viel Enthusiasmus und ausdauernder Einsatz der jungen Gesangstalente", erklärte Jugendlandesrätin Martina Berthold zum erfolgreichen Abschneiden der Salzburger Chöre beim Bundesjugendsingen.

Die MMS Lamprechtshausen hat Salzburg ganz großartig - neben dem Beitrag beim Chorkonzert - bei der Abschlussveranstaltung präsentiert: 

YouTube: https://youtu.be/Xyy-2bbQ3Rc

Bundesjugendsingen Stadthalle: ab ca. Minute 49

 

Fotos aus Graz zu den Chören findet ihr unter folgenden Links:

Kinderklang ReiHaWei: https://www.dropbox.com/sh/86jg2cda5m6chry/AADYXmH30PuAY6BkRSYGuURTa?dl=0

Jugendkantorei am Salzburger Dom: https://www.dropbox.com/sh/bsleoxm2i1waudj/AABCZWVjfd2E3JCAjOxSxTRDa?dl=0

Mädchenchor des Musikgymnasiums/Musischen Gymnasiums Salzburghttps://www.dropbox.com/sh/ff8igkj0uqwjav5/AAAX71u-dd7M8wU1kn19LZ-Ea?dl=0

BORG-GIRLS: https://www.dropbox.com/sh/ztv8uptb3u1spmp/AACvwnmSkLPAAvZAq-j58Lpka?dl=0

Burschenensemble des Musikgymnasiums/Musischen Gymnasiums: https://www.dropbox.com/sh/awkv3ec1gimztw7/AAAc-rA4eWtaysDsDJSlfvJma?dl=0

Vokalensemble vok-shock, 5b Klasse PG Borromäumhttps://www.dropbox.com/sh/bupu43wye1bnyjp/AAA6SThvCHrIioh9tvfug33Fa?dl=0

Da.Capo - Oberstimmenchor des BORG Straßwalchen: https://www.dropbox.com/sh/cijhb7fg4l9ail0/AACLxEOjFkk4b_vH0wbNJIbGa?dl=0

Klassenchor 2a NMMS-Lamprechtshausen: https://www.dropbox.com/sh/vc578z68c9b0cnv/AABlNMWng1CmHkTY9ufbljo7a?dl=0

Klassenchor der VS Tweng: https://www.dropbox.com/sh/03mznc35mqkcj9a/AACr9Z9y04pbjy_8cKKq8MBUa?dl=0

 

Bericht: Andrea Matl & Salzburger Landeskorrespondenz (Büro Landesrätin Martina Berthold)

Drucken