Salzburg-Premiere: Maybebop gastiert erstmals im Republic Salzburg

Mit im Gepäck: das neue Programm"sistemfeler"

6. Mai 2017, 20:00

Ein Abend mit Maybebop, das ist wie akustische Erdbeeren mit ganz dick Schlagsahne obendrauf!

Auf Einladung des Chorverband Salzburg kommen MAYBEBOP – vier Querdenker aus Hamburg, Berlin und Hannover, die das Genre des A-Cappella-Pops in eine neue Dimension geführt haben – erstmals nach Salzburg.

Frech, hochmusikalisch, intelligent und mit viel Humor zelebrieren MAYBEBOP ihr neues Tourneeprogramm „sistemfeler“. Im Mittelpunkt stehen facettenreiche Eigenkompositionen mit bisweilen absurden Botschaften – angesiedelt zwischen Wahn und Witz. Inhaltlich gehen die Jungs dabei nie auf Nummer sicher, sondern stets neue Wege. Ihre deutschsprachigen Songs, in bewährt kecker MAYBEBOP -Manier und nicht immer politisch korrekt, behandeln unterschiedlichste Themen, vor allem aber auch das aktuelle Zeitgeschehen. Mal ätzend, morbide, subtil oder gerne urkomisch – Hauptsache, das Augenzwinkern fehlt nicht. Es zeichnet die Lieder von MAYBEBOP aus, dass der obligate Humor kein Selbstzweck bleibt, sondern mit einer guten Portion Gesellschaftskritik unterfüttert wird. MAYBEBOP sind dabei echte Entertainer und treffen den Nerv der Zeit!

Infos zu Maybebop -->

Karten gleich sichern -->

Beatbox - Workshop mit Lukas Teske

Lukas Teske bringt seit über acht Jahren Vocal Percussion und Beatbox unters Volk. Neben seinem Konzert mit MAYBEBOP wird der erfahrene Beatboxer einen Beatbox-Workshop für alle neugierigen und interessierten Vokalisten halten.

Zum Workshop -->

Veranstaltungsort
Republic Salzburg

Veranstalter
Chorverband Salzburg
office@chorverbandsalzburg.at

Kontakt
Karten gibt's im Republic Salzburg

Dateien
Flyer_Maybebop_Web.pdf

Zuständiger Verband
Chorverband Salzburg

Drucken